Gepäcktour auf der Flensburger Außenförde

Foto: Yorck Maecke

Roger Fieting

Gepäcktour auf der Flensburger Außenförde

Start auf der deutschen Seite in Landballigau, Querung der Förde und Erkundung des Seekajakreviers entlang der dänischen (Halb-) Inseln Broager, Als und Kegnes.

Voraussetzung: Seekajakqualifikation EPP3 oder vergleichbar, ein seetaugliches Seekajak und entsprechendes Equipment, Bootswagen sowie angemessene Kondition.

Haftungsausschluss im Rahmen des rechtlich Möglichen ist zu akzeptieren.

Maximal 6 Teilnehmer

Ansprechpartner: Roger Fieting, rfieting@web.de

Uhrzeiten sind auch technischen Gründen angegeben. Ausschreibung folgt!

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an rfieting@web.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum, Uhrzeit

22.09.2022 13:00 to
25.09.2022 16:00

Bildquellen