• 26. Winter-Saale-Fahrt

    Jena – Camburg (27km) / Camburg - Bad Kösen (19km) / Übernachtung Bad Sulza

    Am 22.2.2013-24.02.2013 starteten 3 Falken(Alex, Doris, Klaus) zur abenteuerlichen Winter-Saale Fahrt, die jährlich vom Landes Kanu- Verband als anerkannte Gemeinschaftsfahrt vom Sportclub Berlin-Grünau e.V., Fahrtenleiter Jan Fröhlich, ausgerichtet wird.

    Abfahrt 14:00 Bootshaus mit dem kleinen Hänger von Alex!

    Nach ca. 5 Stunden Fahrt erreichten wir gegen 19:00 die Jugendherberge August Bebel in Bad Sulza.

  • Dänische Südsee 2013 (13. Juli - 1. August)

    Leichtes bis anspruchsvolles Paddelrevier - je nach Wind und Wellen -  mit ausgedehnten Sandstränden und kurzen Steilküstenabschnitten. Wir erkundeten in einer knapp dreiwöchigen Tour bei hochsommerlichem Wetter die Buchten und Inseln zwischen Südfünen, Aerø und Langeland. 

  • Haveltour 2008

    Wir - Klaus und Jürgen - treffen uns am Mittwoch, 3. September um 8:00 Uhr im Bootshaus. Unser Ziel bis zum Sonntag: Havelberg. Nachdem die Boote gepackt sind, geht es über wohl bekannte Gewässer nach Potsdam und durch den Judengraben an Herrmanswerder vorbei nach Werder. An diesem Werktagmorgen mit bedecktem Himmel haben wir die Havel fast für uns alleine. Wir machen uns gegenseitig auf Anlegemöglichkeiten, Badestellen, Gaststätten und Eisdielen entlang der Route aufmerksam.

  • Fahrt nach Mirow 2011

    Am Freitagnachmittag brach eine Gruppe von sieben Paddlern aus unserem Verein zu einer herbstlichen Wochenendtour auf den Gewässern rund um Mirow auf. Als Standort hatten wir die Jugendherberge in Mirow gewählt, die sich zwar etwas außerhalb des Ortes befindet, aber direkt am Mirower See mit eigenem Bootssteg liegt.